Sprachgeschluder II

Ein kurzer Blick in www.tagesspiegel.de und gleich ein Treffer: „Nachdem Ideen für eine Neunutzung gescheitert waren, ordnete das Ordnungsamt mehrmals die Beseitigung des Wracks an. Doch wer ist zuständig? „Wir liegen seit vier Jahren darüber im Klinsch mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt“, sagt Bezirksbürgermeister Franz Schulz (Grüne). „


Autsch! Hat hier jemand eine Wette gewonnen? (… eine Pulle Schampus, dass ich diesen Klopper durchkriege …) Oder liegt hier einfach jemand im Clinch mit der Rechtschreibung?


(http://www.tagesspiegel.de/berlin/stadtleben/abgewrackt-die-alten-schiffe-verschwinden-aus-dem-urbanhafen/6002024.html)

2 Antworten auf „Sprachgeschluder II“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.